Wettbewerbe

Wettbewerb: „Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ“

Thema:In der ersten Kategorie „Schüler zeichnen Lehrer aus“ nominieren Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs 2019 (bzw. 2018) besonders engagierte Lehrerinnen und Lehrer, die das verantwortungsvolle Miteinander von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften fördern und deren soziale Kompetenz sie persönlich erlebt haben.
Die zweite Kategorie des Wettbewerbs wendet sich unmittelbar an die Lehrkräfte aus dem Sekundarbereich (Sek. I und Sek. II) an deutschen Schulen, die fächerübergreifend unterrichten und im Team zusammenarbeiten. Sie sind aufgefordert, ihre ideenreichen, kreativen und innovativen Unterrichtskonzepte einzureichen, die nachhaltig zu einer Verbesserung der Unterrichtsqualität beitragen. Insbesondere sollen in dieser Kategorie auch zukunftsweisende, digitale Unterrichtskonzepte bekanntgemacht werden.
Zielgruppe: Lernende  und Lehrende
Anbieter: Vodafone, Die Zeit,  Cornelsen Verlag,…
Preise: Geldpreise, je nach Kategorie
Einsendeschluss: 24.06.2019
nähere Informationen unterhttps://www.lehrerpreis.de/

 

Wettbewerb: Stipendium für sportliches Engagement

Thema:Du bist passionierte(r) SportlerIn oder lebst Deine Sportart aus und engagierst Dich zusätzlich in einem Verein oder einer sonstigen Institution? Ganz egal, welchem Sport du nachgehst, wir fördern mit unserem Stipendium den/die SportlerIn, der/die uns von seinem/ihrem sportlichen Engagement und seiner/ihrer Leidenschaft überzeugt.
Zielgruppe: HobbysportlerInnen, TrainerInnen, ÜbungsleiterInnen und Ehrenamtliche im Sportbereich zwischen 18 und 30 Jahren
Anbieter: SNOWTREX
Preise: Stipendium für 12 Monate, insgesamt 2400€ plus Reisegutschein
Einsendeschluss: 25.07.2019
nähere Informationen unter: https://www.snowtrex.de/sportstipendium.html

Wettbewerb: Bundeswettbewerb Jugend wandert

Thema: Schulklassen haben die Möglichkeit sich mit originellen und innovativen Wanderaktionen am Bundeswettbewerb „Jugend wandert“ zu beteiligen. Egal ob Trekkingabenteuer, Naturerlebnistouren, Barfußwandern, Geocaching, Touren mit Inline-Skates, Kanuwandern, Radtouren oder auch Expeditionsreisen – alle Wander-Aktivitäten können eingereicht werden und teilnehmen.
Zielgruppe: Kinder ab 12 Jahren bis zu Klasse 13
Anbieter: Jugendorganisation des Deutschen Wanderverbandes
Preise: 1. Preis: 1000,-€, 2. Preis: 500,-€, 3. Preis: 250,-€, darüber hinaus erhält jede einreichende Gruppe einen Gutschein von 100,-€ des Deutschen Jugendherbergswerk
Einsendeschluss: 31.07.2019
nähere Informationen unter: https://wanderjugend.de/?id=599

Wettbewerb: Dr. Fedor-Strahl-Jugendnaturschutzpreis

Thema: Gefördert werden praktische Naturschutzmaßnahmen, die der Erhaltung der freilebenden Tier- und Pflanzenwelt dienen, wie zum Beispiel die Errichtung eines Krötenzaunes, der Bau eines ökologisch ausgerichteten Gartenteiches oder die Anlage einer Wildblumenwiese. Es können auch theoretische Arbeiten über Einzelthemen aus dem Bereich Natur- und Umweltschutz sein.
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
Anbieter: NABU
Preise: 1000,-€
Einsendeschluss: 31.07.2019
nähere Informationen unter: https://niedersachsen.nabu.de/wir-ueber-uns/aktionen-und-projekte/jugendnaturschutzpreis/

Wettbewerb: FutureBrain – der Schreibwettbewerb zu Künstlicher Intelligenz

Thema: Wir wollen von euch wissen, wie ihr Künstliche Intelligenz wahrnehmt, was sie in euren Augen von menschlicher unterscheidet, wie ihr sie nutzt, wie ihr euch künftige Versionen und Einsatzmöglichkeiten vorstellt, was sie in Zukunft können könnte, wie sie unser Leben erleichtern oder gefährden wird oder es jetzt schon tut. Wo kann sie jenseits von Automatisierungsprozessen noch eine Rolle spielen? In der Kunst? Der Forschung? Der Musik? Der Philosophie? Packt eure Ideen in eine mitreißende Geschichte, die begeistert oder in Atem hält, zum Lachen, Staunen oder Nachdenken bringt. Malt nicht nur schwarz, sondern gebt auch Ideen Raum, in denen intelligente Systeme dem Menschen große Dienste erweisen. Und habt dabei immer die im Blick, die Künstliche Intelligenz ermöglichen, entwickeln und gestalten: die Menschen.
Zielgruppe:Jugendliche und junge Erwachsene von 12-26 Jahren
Anbieter: lizzynet, HEYNE, die zukunft.de
Preise: Veröffentlichung der Geschichten in einem HEYNE E-Book, Sach- und Buchpreise
Einsendeschluss: 25.08.2019
nähere Informationen unter: https://www.lizzynet.de/wws/futurebrain-wettbewerb.php

Wettbewerb: Welt im Blick – Filmpreis

Thema: Gesucht sind junge Nachwuchs-Filmemacherinnen und -Filmemacher in oder aus Baden-Württemberg, die sich filmisch mit entwicklungspolitischen Fragen auseinandersetzen.
Zielgruppe: Jugendliche bis 22 Jahre
Anbieter: Stadt Stuttgart, Land Baden-Württemberg
Preise: Die Preisgelder sind 500 Euro in der Kategorie Spielfilm und 500 Euro in der Kategorie Dokumentar-/Experimentalfilm.
Einsendeschluss: 15.09.2019
nähere Informationen unter: http://www.jugendfilmpreis.de/

Wettbewerb: Über Stock und über Steine – Märchen überwinden Grenzen

Thema: Die besten 12 Märchen-Balladen, die mindestens 4 Strophen, aber nicht mehr als 60 Zeilen aufweisen werden gesucht
Zielgruppe:Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren
Anbieter: u.a. BB-Bank
Preise: 1. Preis: 1 tag inkl. Übernachtung im Europa-Park Rust, sowie Sach- und Buchpreise
Einsendeschluss: 01.10.2019
nähere Informationen unterhttp://märchenland.de/veranstaltungen/internationale_wettbewerbe.html

Wettbewerb: „Wer züchtet den schönsten Kristall?“

Thema: Mit einfachen Mitteln und ein wenig Geduld sollen schöne und große Kristalle aus einer wässrigen Lösung „gezüchtet“ werden (so nennt man die Kristallherstellung).
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 13
Anbieter: Fraunhofer, Leistungszentrum Elektroniksysteme
Preise: Preise in Höhe von 150,-€
Einsendeschluss: 15.11.2019
nähere Informationen unter: https://kristallwettbewerb.de/

 

Wettbewerb: Demografie-Preis für Nachwuchswissenschaftler

Thema: Der Demografie-Preis 2019 beschäftigt sich mit dem Thema „Wohnungskrise: Wie können wir die Situation für junge Menschen verbessern?“
Zielgruppe: Nachwuchswissenschaftler/innen
Anbieter: Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen, Stiftung Apfelbaum
Preise: 10.000,-€
Einsendeschluss: 01.12.2019
nähere Informationen unter: https://generationengerechtigkeit.info/demografie-preis/

Wiederkehrende Wettbewerbe

In dieser Spalte finden Sie Wettbewerbe, die sich jeden Monat oder jedes Jahr wiederholen. Damit bieten sie gleich mehrfach die Chance, im eigenen Interessengebiet aktiv zu werden.

Wettbewerb: 1000€ Sprachreisen-Stipendium für Globetrotter

Thema:Das Sprachreisen-Stipendium für Globetrotter hat zum Ziel diejenigen Sprachreisenden zu unterstützen, die verstanden haben, dass die Sprache eines Landes lernen heißt, den Austausch der Kulturen voranzubringen. Der Wettbewerbsbeitrag sollte ein Kurzvideo (max. 60 Sekunden) zum Beispiel in Form des Instagram-Story-Styles sein und kann aus Video, Fotos und Text zusammengesetzt sein. Hier wünschen wir uns, dass du uns deine persönlichen Gründe darstellst, warum du dich in deiner kommenden Sprachreise mit der von dir gewählten Sprache beschäftigst und/oder, warum du dich für das Land entschieden hast.
Zielgruppe: Für Schüler, Studenten, Erwachsene aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Anbieter: Sprachreisen.org
Preise: zweimal jährlich 1000,-€
Einsendeschluss: 31.05. und 30.11.
nähere Informationen unter: https://www.sprachreisen.org/static/stipendium

Wettbewerb: Deutscher Multimedia Preis mb21

Thema: Seit seiner Gründung im Jahr 1998 hat sich der Deutsche Multimediapreis mb21 als eines der wichtigsten Foren für digitale Medienkultur etabliert. Hier treffen junge Talente auf angehende Profis und lassen jedes Jahr aufs Neue ihren kreativen Ideen freien Lauf. Egal ob Medienkünstlerinnen oder Computerenthusiasten, Tüftlerinnen oder Frickler, Studenten oder Amateure: Bei uns können alle ihre digitalen, netzbasierten, interaktiven und crossmedialen Projekte und Produktionen einreichen, präsentieren und natürlich tolle Preise gewinnen.
Zielgruppe: für alle bis 25 Jahre, die in vier verschiedene Altersgruppen eingeteilt werden
Anbieter: Medienkulturzentrum Dresden
Preise: Pro Altersgruppe: 1. Preis: 500,-€, 2. Preis: 350,-€, 3. Preis: 150,-€
Einsendeschluss: Jährliche Ausschreibung von April bis August
nähere Informationen unter: http://www.mb21.de/

Wettbewerb: »lyrix« 2016

Thema: Die Themen der einzelnen Wettbewerbsmonate beziehen sich auf diese Exponate sowie auf ein thematisch passendes zeitgenössisches Gedicht. Die Einsendung der Gedichte erfolgt per E-Mail. Jeden Monat werden fünf Monatsgewinner gekürt, aus denen die Jury am Jahresende zwölf Jahresgewinner ermittelt. Für Lehrerinnen und Lehrer werden begleitende Unterrichtsmaterialien zu den Monatsthemen beziehungsweise den zwölf Gedichten der einzelnen Wettbewerbsmonate angeboten.
Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 10–20 Jahren
Ausschreibungsstart: jeden Monat
Preise: Einladung zu einer mehrtägigen Berlin-Reise mit Schreibwerkstätten, Performance- und Sprechtraining
nähere Informationen unter: http://www.deutschlandfunk.de/lyrix-2016.1285.de.html?dram:article_id=272656

Wettbewerb: Jugend testet

Thema: Sie entscheiden selbst was Sie für Stiftung Warentest testen wollen. Sie brauchen nur eine kreative Idee, ein gutes Testverfahren und eine gelungene Präsentation der Ergebnisse.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 19 Jahren – alleine, in Gruppen oder als ganze Klasse
Anbieter: Stiftung Warentest
Preise: 1. Preis 2.500,– Euro, 2. Preis 2.000,– Euro und 3. Preis 1.500,– Euro
Anmeldeschluss: im Dezember
Einsendeschluss: im Februar des Folgejahres
nähere Informationen unter: https://www.test.de/jugendtestet/

Wettbewerb: Nachhaltige Schüler-, Übungs- und Juniorenfirma

Thema: Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung von erfolgsversprechenden  Konzepten zu nachhaltigem Wirtschaften, die sich im Rahmen einer bestehenden oder neu gegründeten Schüler-, Übungs- oder Juniorenfirma (SÜJ-Firma) umsetzen lassen. Als Orientierung sollen die Leitsätze der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) dienen. Die zwölf Leitsätze decken inhaltlich die drei Säulen der Nachhaltigkeit (Ökonomie, Ökologie und Soziales) ab und ermöglichen es, Ansatzpunkte für nachhaltigkeitsrelevante Strategien zu identifizieren.
Zielgruppe: Lernende der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen
Anbieter: Land Baden-Württemberg
Preise: sechsmal  500,-€
Einsendeschluss: März des Jahres
nähere Informationen unter: http://www.bne-bw.de/fileadmin/downloads/Wettbewerbe/Flyer_Schuelerfirmen.pdf

Wettbewerb: „denkmal aktiv“ – Kulturerbe macht Schule

Thema: Gebaute Geschichte erleben, das Kulturerbe als Teil der eigenen Historie erkennen sowie die Chance ergreifen, sich für den Erhalt eines Baudenkmals zu engagieren – das sind die Ziele von „denkmal aktiv“. Ob im Unterricht, in Form von Schul-AGs oder als Ganztagsangebot – im Zentrum von „denkmal aktiv“ stehen die Erkundung und Erforschung des kulturellen Erbes im direkten Lebensumfeld der Schülerinnen und Schüler. Interessierte Schulen können sich mit einer frei gewählten Projektidee bei der Stiftung bewerben.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II
Anbieter: Deutsche Stiftung Denkmalschutz / UNESCO
Preise: 2000,–€
Einsendeschluss: Jährliche Ausschreibung und Bewerbung zwischen März und Mai
nähere Informationen unter: http://www.denkmal-aktiv.de/

Wettbewerb: Preis für demokratische Schulentwicklung

Thema: Der Preis zeichnet Schulen aus, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie als Lebens-, Gesellschafts-, und Herrschaftsform mit zu gestalten können.
Zielgruppe: Schulen aller Formen und Schulstufen.
Anbieter: Kooperation und finanzielle Beteiligung der Heinrich Böll Stiftung e.V., der Zukunftsstiftung Bildung der GLS Bank, der Freudenberg Stiftung sowie einer Reihe von Landeskultusministerien.
Preise: 5000,-€
Einsendeschluss: jährlich 15.04.
nähere Informationen unter: http://www.demokratieerleben.de/derpreis/

Wettbewerb: Der Deutsche Schulpreis

Thema: Der Deutsche Schulpreis fördert mit der Auszeichnung guter Schulen die Vorbildwirkung erfolgreicher Praxisbeispiele und die Innovationsbereitschaft der Schulen in Deutschland. Der Preis würdigt beides, den Weg und die Ergebnisse exzellenter Schulen. Nicht der einmal erreichte Stand ist ausschlaggebend, betrachtet wird die gesamte Entwicklung einer Schule: ihr eigener Weg, die besonderen Voraussetzungen, Chancen und Schwierigkeiten und ebenso die weitere Entwicklungsplanung. Entscheidend ist deshalb nicht, ob eine Schule schon als Leuchtturm in der Bildungslandschaft bekannt ist. Angesprochen werden vielmehr gerade auch solche Schulen, die sich noch am Anfang eines Weges sehen und dabei besonderes Engagement, innovative Methoden und qualitätswirksame Entwicklungsschritte erkennen lassen.
Zielgruppe: alle Schulen
Anbieter: Robert-Bosch-Stiftung
Preise: Die Schulen erhalten als Hauptpreis 100.000,–€, viermal 25.000,–€ und jede nominierte Schule erhält als Anerkennungspreis 2.000,–€
Einsendeschluss: jährlich im Oktober
nähere Informationen unter: http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/53126.asp

Wettbewerb: Informatik Biber und Bundeswettbewerb Informatik

Thema: Der Informatik-Biber ist ein jährlich im November stattfindender Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 5 bis 13. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Interesse an Informatik zu wecken und die Vielseitigkeit und Bedeutung der Informatik zu zeigen. Die Aufgaben können daher ohne Vorkenntnisse gelöst werden.
Zielgruppe: Der Informatik-Biber wird in vier Altersstufen durchgeführt:

  • Jahrgangsstufen 5 und 6
  • Jahrgangsstufen 7 und 8
  • Jahrgangsstufen 9 und 10
  • Jahrgangsstufen 11 bis 13

Anbieter: Träger der Initiative BWINF sind die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik.
Preise: Sachpreise
Einsendeschluss: jährlich im September
nähere Informationen unter: http://www.informatik-biber.de/