Wettbewerbe

Wettbewerb: „Gesucht: Eure Corona-Story!“

Die Aufgabe: Kennt Ihr eine Person, die von der Corona-Krise besonders betroffen ist? Dann erzählt uns ihre Geschichte! Warum, weshalb, wieso: Recherchiert Fakten und findet heraus, wem es vielleicht ähnlich geht. Wie könnte man das Problem lösen? Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge dazu, wie man die betroffenen Personen unterstützen könnte! Einreichen könnt ihr Eure Corona-Story im Format Eurer Wahl – egal ob als Insta-Story, kurzer Film, Podcast oder TikTok-Video.
Zielgruppe: Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 14 und maximal 19 Jahre alt sind. Personen unter 18 benötigen für die Teilnahme das Einverständnis einer erziehungsberechtigten Person.
Anbieter: Vodafone Stiftung
Preise: 1. Platz: 500€, 2. Platz: 300€, 3. Platz: 200€ und 25 Sachpreise
Einsendeschluss: 19.07.2020
Nähere Informationen unter: https://klickwinkel.de/coronastory/

Wettbewerb: Deutscher Multimediapreis mb21

Thema: Der Deutschen Multimediapreis für Kinder und Jugendliche MB21 zeichnet die kreativsten multimedialen Beiträge aus, die Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre in Freizeit, Schule oder außerschulischen Projekten entwickelt haben. Animationen, Blogs und Webseiten, Computerspiele, Medienkunst oder alles rund ums Handy – dem Ideenreichtum der jungen Medienmacherinnen und Medienmacher sind keine Grenzen gesetzt.
Zielgruppe: Jugendliche bis 25 Jahre
Anbieter: KJF, Medien Kultur Zentrum Dresden, u.a.
Preise: In vier Alterskategorien je 2 x 500,-€ und 1 x 1000,-€ darüber hinaus in drei Sonderkategorien je 1000,-€
Einsendeschluss: 10.08.2020
nähere Informationen unter: https://www.mb21.de/

Wettbewerb: Grenzenlos – Postkartengrüße in Corona-Zeiten

Thema: Anlässlich des 150. Geburtstages der Postkarte am 1. Juli 2020 rufen die Deutsche Post und die Stiftung Lesen im Rahmen des Projekts „Post und Schule“ zu einem Wettbewerb auf. Die Grüße sollten für eine Person gedacht sein, der man sonst eine Ansichtskarte aus dem Urlaub schreiben würde oder aber vielleicht für jemanden, der einsam ist und sonst keine Post bekommt. Die besten Einsendungen werden prämiert.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler von Klasse 1 bis Klasse 13
Anbieter: Die deutsche Post
Preise: In drei Klassenstufenkategorien jeweils einen Bücherscheck für 50,-€, eine Trinkflasche mit Plusbrief-Set und ein Plusbrief-Set
Einsendeschluss: vom 01.07. bis 15.08.2020
nähere Informationen unter: https://www.deutschepost.de/de/p/post-und-schule/wettbewerb.html

Wettbewerb: FahrRad! Fürs Klima auf Tour

Thema: Der ökologische Verkehrsclub VCD und die AKTIONfahrRAD rufen Kinder und Jugendliche jährlich dazu auf, sich aufs Fahrrad zu schwingen und an der Aktion „FahrRad! – Fürs Kima auf Tour“ teilzunehmen. Schulklassen, Jugendgruppen und Familien können in die Pedale treten und dabei das Klima schützen und tolle Preise gewinnen.
Zielgruppe: Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren
Anbieter: VCD Mobilität für Menschen
Preise: 500,-€ für die Klassenkasse, außerdem gibt es eine Fahrradabstellanlage und Fahrradequipment zu gewinnen
Einsendeschluss: 31.08.2020
nähere Informationen unter: https://www.klima-tour.de/

Wettbewerb: Schüler-Wettbewerb „Regenwald-Lyrik“

Thema: Mit Sprache den Regenwald retten?! Ob Gedicht, Slam, Werbeslogan oder Rap, gefragt ist Dichtkunst, die eine prägnante Sicht auf aktuelle Umwelt-und Klimathemen transportiert. Die Schüler werden mit Sprache aktiv und verpassen dem Dichten eine neue, frische Fassade
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8
Anbieter: Die Tropenwaldstiftung OroVerde
Preise: Die besten Lyrikstücke werden als Postkarte umgesetzt, gedruckt und durch eine CityCards-Kampagne oder über die OroVerde Social-Media-Kanäle in die Breite getragen! Außerdem gibt es tolle Medienpakete zum Thema Regenwald zu gewinnen.
Einsendeschluss: 15.09.2020
nähere Informationen unter: https://www.regenwald-schuetzen.org/unterricht/schuelerwettbewerb/lyrik-wettbewerb-fuer-schueler/

Wettbewerb: Mannheimer Stadtschreiberstipendium „Feuergriffel“

Thema: Die Stadtbibliothek Mannheim und der Förderkreis Stadtbliothek Mannheim e. V. schreiben zum achten Mal den „Feuergriffel“ – das Stadtschreiberstipendium für Kinder- und Jugendliteratur – aus. Autorinnen und Autoren können sich mit dem Exposé einer Buchidee bewerben. Während des dreimonatigen Aufenthaltes von April bis Juli 2021 soll die Buchidee ausgearbeitet und umgesetzt werden
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Anbieter: Metropolregion Rhein-Neckar
Preise: insges. 9000,-€
Einsendeschluss: 28.09.2020
nähere Informationen unter: Mannheimer Stadtschreiberstipendium „Feuergriffel“

Wettbewerb: 4. Online-Schreibwettbewerb der Berliner Märchentage

Thema: Anlässlich der 31. Berliner Märchentage ruft Märchenland e. V. deutschsprachige Kinder und Jugendliche zum 4. Online-Schreibwettbewerb auf. Zum Thema „Oben und Unten“ soll eine Märchen-Ballade oder ein Märchen-Gedicht mit mindestens 4 Strophen, aber nicht mehr als 60 Zeilen verfasst werden. Dabei kann das Motto sowohl wortwörtlich als auch metaphorisch interpretiert und umgesetzt werden.
Zielgruppe: Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren
Anbieter: Märchenland – Deutsches Zentrum für Märchenkultur
Preise: Alle 12 von der Jury ausgewählten Texte werden in einem Märchenkalender 2021 veröffentlicht, die die Gewinner selbstverständlich zugesendet bekommen.
Einsendeschluss: 01.10.2020
nähere Informationen unter: http://www.maerchenland-ev.de/veranstaltungen/internationale_wettbewerbe.html

Wettbewerb: Auszeichnung Verbraucherschule

Thema: Die Auszeichnung Verbraucherschule startet am 4. Mai 2020 in die vierte Runde. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ruft bundesweit allgemein- und berufsbildende Schulen dazu auf, sich als Verbraucherschule zu bewerben, die ihre Schülerinnen und Schüler durch praxisorientierte und innovative Unterrichtsmaßnahmen und Projekte fit für den Alltag machen.
Zielgruppe: alle allgemeinbildenden und beruflichen Schulen
Anbieter: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Preise: Auszeichnung als Verbraucherschule in Gold, Silber und Bronze
Einsendeschluss: 31.10.2020
nähere Informationen unter: https://www.verbraucherbildung.de/verbraucherschule/die-auszeichnung

Wettbewerb: Smart Film Safari

Thema: Schülerteams können Ideen für einen Film zum Thema „Berufsbild Gründer: Von der Idee zum Startup“ einreichen. Die besten Storyboards werden mit Profis der Kinemathek umgesetzt.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8
Anbieter: Bundesagentur für Arbeit
Preise: Fahrt nach Berlin
Einsendeschluss: 13.11.2020
nähere Informationen unter: https://www.netzwerk-berufswahlsiegel.de/smartfilmsafari/

Wettbewerb: Schreibwettbewerb „Deutschland schreibt“

Thema: Der Deutsche Volkshochschul-Verband und die Bürgerakademie für Kommunikation bieten allen Interessierten mit 18 Tutorials die Möglichkeit, in einem Online-Workshop ihre Fähigkeiten zu schreiben auszubauen.
Zielgruppe: Jeder der Lust am Schreiben hat
Anbieter: Hertie Stiftung
Preise: Keine Angabe.
Einsendeschluss: 01.12.2020
nähere Informationen unter: https://burgerakademie.reporterfabrik.de/courses/course-v1:Buergerakademie+121+2020/about

Wiederkehrende Wettbewerbe

In dieser Spalte finden Sie Wettbewerbe, die sich jeden Monat oder jedes Jahr wiederholen. Damit bieten sie gleich mehrfach die Chance, im eigenen Interessengebiet aktiv zu werden.

Wettbewerb: „BundesUmweltWettbewerb“

Thema: Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln: Unter diesem Motto sucht der „BundesUmweltWettbewerb“ (BUW) Projekte von wissenschaftlichen Untersuchungen bis zu Medienprojekten zur Umweltbildung. Engagement zeigen und teilnehmen!
Zielgruppe: Jugendliche im Alter von 10 bis 20 Jahren
Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Preise: Geld- und Sachpreise
Einsendeschluss: jedes Jahr 15. März
nähere Informationen unter: https://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/6711/bundesumweltwettbewerb-sucht-talente-mit-nachhaltigen-ideen.html

Wettbewerb: 1000€ Sprachreisen-Stipendium für Globetrotter

Thema:Das Sprachreisen-Stipendium für Globetrotter hat zum Ziel diejenigen Sprachreisenden zu unterstützen, die verstanden haben, dass die Sprache eines Landes lernen heißt, den Austausch der Kulturen voranzubringen. Der Wettbewerbsbeitrag sollte ein Kurzvideo (max. 60 Sekunden) zum Beispiel in Form des Instagram-Story-Styles sein und kann aus Video, Fotos und Text zusammengesetzt sein. Hier wünschen wir uns, dass du uns deine persönlichen Gründe darstellst, warum du dich in deiner kommenden Sprachreise mit der von dir gewählten Sprache beschäftigst und/oder, warum du dich für das Land entschieden hast.
Zielgruppe: Für Schüler, Studenten, Erwachsene aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Anbieter: Sprachreisen.org
Preise: zweimal jährlich 1000,-€
Einsendeschluss: 31.05. und 30.11.
nähere Informationen unter: https://www.sprachreisen.org/static/stipendium

Wettbewerb: Deutscher Multimedia Preis mb21

Thema: Seit seiner Gründung im Jahr 1998 hat sich der Deutsche Multimediapreis mb21 als eines der wichtigsten Foren für digitale Medienkultur etabliert. Hier treffen junge Talente auf angehende Profis und lassen jedes Jahr aufs Neue ihren kreativen Ideen freien Lauf. Egal ob Medienkünstlerinnen oder Computerenthusiasten, Tüftlerinnen oder Frickler, Studenten oder Amateure: Bei uns können alle ihre digitalen, netzbasierten, interaktiven und crossmedialen Projekte und Produktionen einreichen, präsentieren und natürlich tolle Preise gewinnen.
Zielgruppe: für alle bis 25 Jahre, die in vier verschiedene Altersgruppen eingeteilt werden
Anbieter: Medienkulturzentrum Dresden
Preise: Pro Altersgruppe: 1. Preis: 500,-€, 2. Preis: 350,-€, 3. Preis: 150,-€
Einsendeschluss: Jährliche Ausschreibung von April bis August
nähere Informationen unter: http://www.mb21.de/

Wettbewerb: »lyrix« 2016

Thema: Die Themen der einzelnen Wettbewerbsmonate beziehen sich auf diese Exponate sowie auf ein thematisch passendes zeitgenössisches Gedicht. Die Einsendung der Gedichte erfolgt per E-Mail. Jeden Monat werden fünf Monatsgewinner gekürt, aus denen die Jury am Jahresende zwölf Jahresgewinner ermittelt. Für Lehrerinnen und Lehrer werden begleitende Unterrichtsmaterialien zu den Monatsthemen beziehungsweise den zwölf Gedichten der einzelnen Wettbewerbsmonate angeboten.
Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 10–20 Jahren
Ausschreibungsstart: jeden Monat
Preise: Einladung zu einer mehrtägigen Berlin-Reise mit Schreibwerkstätten, Performance- und Sprechtraining
nähere Informationen unter: http://www.deutschlandfunk.de/lyrix-2016.1285.de.html?dram:article_id=272656

Wettbewerb: Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Thema: Ob Englisch, Latein, Französisch, Spanisch oder Italienisch – der jährlich stattfindende Fremdsprachenwettbewerb fördert die Freude an fremden Sprachen. Schüler können in einer oder mehreren Sprachen im Einzelwettbewerb oder als Team teilnehmen. Jetzt mitmachen und in die Welt der Sprachen eintauchen!
Zielgruppe: Lernende und Auszubildende (Kategorien: SOLO, TEAM, oder TEAM Beruf)
Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Preise: verschiedene attraktive Preise
Einsendeschluss: jedes Jahr am 06. Oktober
nähere Informationen unter: https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/50/schueler-beweisen-sprachwissen-und-kreativitaet.html

Wettbewerb: Jugend testet

Thema: Sie entscheiden selbst was Sie für Stiftung Warentest testen wollen. Sie brauchen nur eine kreative Idee, ein gutes Testverfahren und eine gelungene Präsentation der Ergebnisse.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 19 Jahren – alleine, in Gruppen oder als ganze Klasse
Anbieter: Stiftung Warentest
Preise: 1. Preis 2.500,– Euro, 2. Preis 2.000,– Euro und 3. Preis 1.500,– Euro
Anmeldeschluss: im Dezember
Einsendeschluss: im Februar des Folgejahres
nähere Informationen unter: https://www.test.de/jugendtestet/

Wettbewerb: Nachhaltige Schüler-, Übungs- und Juniorenfirma

Thema: Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung von erfolgsversprechenden  Konzepten zu nachhaltigem Wirtschaften, die sich im Rahmen einer bestehenden oder neu gegründeten Schüler-, Übungs- oder Juniorenfirma (SÜJ-Firma) umsetzen lassen. Als Orientierung sollen die Leitsätze der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) dienen. Die zwölf Leitsätze decken inhaltlich die drei Säulen der Nachhaltigkeit (Ökonomie, Ökologie und Soziales) ab und ermöglichen es, Ansatzpunkte für nachhaltigkeitsrelevante Strategien zu identifizieren.
Zielgruppe: Lernende der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen
Anbieter: Land Baden-Württemberg
Preise: sechsmal  500,-€
Einsendeschluss: März des Jahres
nähere Informationen unter: http://www.bne-bw.de/fileadmin/downloads/Wettbewerbe/Flyer_Schuelerfirmen.pdf

Wettbewerb: „denkmal aktiv“ – Kulturerbe macht Schule

Thema: Gebaute Geschichte erleben, das Kulturerbe als Teil der eigenen Historie erkennen sowie die Chance ergreifen, sich für den Erhalt eines Baudenkmals zu engagieren – das sind die Ziele von „denkmal aktiv“. Ob im Unterricht, in Form von Schul-AGs oder als Ganztagsangebot – im Zentrum von „denkmal aktiv“ stehen die Erkundung und Erforschung des kulturellen Erbes im direkten Lebensumfeld der Schülerinnen und Schüler. Interessierte Schulen können sich mit einer frei gewählten Projektidee bei der Stiftung bewerben.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II
Anbieter: Deutsche Stiftung Denkmalschutz / UNESCO
Preise: 2000,–€
Einsendeschluss: Jährliche Ausschreibung und Bewerbung zwischen März und Mai
nähere Informationen unter: http://www.denkmal-aktiv.de/

Wettbewerb: Preis für demokratische Schulentwicklung

Thema: Der Preis zeichnet Schulen aus, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie als Lebens-, Gesellschafts-, und Herrschaftsform mit zu gestalten können.
Zielgruppe: Schulen aller Formen und Schulstufen.
Anbieter: Kooperation und finanzielle Beteiligung der Heinrich Böll Stiftung e.V., der Zukunftsstiftung Bildung der GLS Bank, der Freudenberg Stiftung sowie einer Reihe von Landeskultusministerien.
Preise: 5000,-€
Einsendeschluss: jährlich 15.04.
nähere Informationen unter: http://www.demokratieerleben.de/derpreis/

Wettbewerb: Der Deutsche Schulpreis

Thema: Der Deutsche Schulpreis fördert mit der Auszeichnung guter Schulen die Vorbildwirkung erfolgreicher Praxisbeispiele und die Innovationsbereitschaft der Schulen in Deutschland. Der Preis würdigt beides, den Weg und die Ergebnisse exzellenter Schulen. Nicht der einmal erreichte Stand ist ausschlaggebend, betrachtet wird die gesamte Entwicklung einer Schule: ihr eigener Weg, die besonderen Voraussetzungen, Chancen und Schwierigkeiten und ebenso die weitere Entwicklungsplanung. Entscheidend ist deshalb nicht, ob eine Schule schon als Leuchtturm in der Bildungslandschaft bekannt ist. Angesprochen werden vielmehr gerade auch solche Schulen, die sich noch am Anfang eines Weges sehen und dabei besonderes Engagement, innovative Methoden und qualitätswirksame Entwicklungsschritte erkennen lassen.
Zielgruppe: alle Schulen
Anbieter: Robert-Bosch-Stiftung
Preise: Die Schulen erhalten als Hauptpreis 100.000,–€, viermal 25.000,–€ und jede nominierte Schule erhält als Anerkennungspreis 2.000,–€
Einsendeschluss: jährlich im Oktober
nähere Informationen unter: http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/53126.asp

Wettbewerb: Informatik Biber und Bundeswettbewerb Informatik

Thema: Der Informatik-Biber ist ein jährlich im November stattfindender Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 5 bis 13. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Interesse an Informatik zu wecken und die Vielseitigkeit und Bedeutung der Informatik zu zeigen. Die Aufgaben können daher ohne Vorkenntnisse gelöst werden.
Zielgruppe: Der Informatik-Biber wird in vier Altersstufen durchgeführt:

  • Jahrgangsstufen 5 und 6
  • Jahrgangsstufen 7 und 8
  • Jahrgangsstufen 9 und 10
  • Jahrgangsstufen 11 bis 13

Anbieter: Träger der Initiative BWINF sind die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik.
Preise: Sachpreise
Einsendeschluss: jährlich im September
nähere Informationen unter: http://www.informatik-biber.de/