Wettbewerbe

Wettbewerb: Jugenddemokratiepreis

Thema: Der Jugenddemokratiepreis ist ein Jugendprojekt der Bundeszentrale für Politische Bildung, welcher im Jahre 2008, als Anlehnung an den Internationalen Demokratiepreis, ins Leben gerufen worden ist. Mit dem Jugenddemokratiepreis werden einmal pro Jahr junge Menschen für ihr Engagement ausgezeichnet, welche sich mit Ihren Projekten in einer herausragenden Art und Weise für die Demokratie einsetzen.
Zielgruppe: junge Menschen zwischen 14 und 27
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Preise: nicht angegeben
Einsendeschluss: 15.07.2021
nähere Informationen unter: http://www.jugenddemokratiepreis.de/

Wettbewerb: Junge Filmemacher gesucht: Die b@s videochallenge

Thema: Unter dem Motto „Digital, kreativ, flexibel“ verbindet die b@s videochallenge Wirtschafts- und Digitalkenntnisse. Der Wettbewerb wird von der Bildungsinitiative business@school angeboten und steht unter der Schirmherrschaft der Ehefrau des Bundespräsidenten, Elke Büdenbender.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler von 14 bis 20 Jahren
Anbieter: unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender, Juristin und Ehefrau von Deutschlands Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier
Preise: Partnerunternehmen (Puma,…) stellen Preise, darüber hinaus gibt es noch einen Publikumspreis sowie den Youngster Award.
Einsendeschluss: 01.08.2021
nähere Informationen unter: https://videochallenge.online/de/

Wettbewerb: Deutscher Multimediapreis mb21

Thema: Der Deutschen Multimediapreis für Kinder und Jugendliche MB21 zeichnet die kreativsten multimedialen Beiträge aus, die Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre in Freizeit, Schule oder außerschulischen Projekten entwickelt haben. Animationen, Blogs und Webseiten, Computerspiele, Medienkunst oder alles rund ums Handy – dem Ideenreichtum der jungen Medienmacherinnen und Medienmacher sind keine Grenzen gesetzt.
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre
Anbieter: KJF, usw.
Preise: verschiedene Preise in vier Alterskategorien
Einsendeschluss: 09.08.2021
nähere Informationen unter: https://www.mb21.de/

Wettbewerb: Wahl-Challenge 2021: Dreh dein eigenes Lernvideo und erkläre die Bundestagswahl

Thema: Anlässlich der diesjährigen Bundestagswahl veranstaltet sofatutor einen Schülerwettbewerb: die sofatutor Wahl-Challenge 2021. Schüler/-innen werden aufgerufen, eigene Lernvideos zu drehen, in denen sie Begriffe rund um die Bundestagswahl erklären.
Zielgruppe: alleine oder im Klassenverband
Anbieter: sofatutor
Preise: nicht angegeben
Einsendeschluss: 29.08.2021
nähere Informationen unter: https://magazin.sofatutor.com/schueler/wahl-challenge-2021/

Wettbewerb: DAS VERMÄCHTNIS – Schülerwettbewerb

Thema: DAS VERMÄCHTNIS ist ein Film, der die großen Herausforderungen unserer Zeit anspricht. Klimawandel, Artensterben, Pandemien, Müll. Von allen teilnehmenden Klassen wird die Einsendung von innovativen und interessanten Ideen erwartet, wie wir zukünftig mit Natur und Tieren besser umgehen sollten. Einzureichen sind ein schriftliches Konzept, Video oder Plakat sowie mindestens eine Pressemitteilung in eurer örtlichen Zeitung oder ein Radiobeitrag oder Fernsehbeitrag über eure Ideen und den Film „Das Vermächtnis“.
Zielgruppe: Schulklassen (ohne Altersangabe)
Anbieter: u.a. Förderverein für Medienkompetenz
Preise: Die besten 3 Konzepte, Videos oder Plakate gewinnen 500€ für die Klassenkasse!
5 weitere Klassen gewinnen 200€
Einsendeschluss: 01.09.2021
nähere Informationen unter: http://schule.das-vermaechtnis.org/

Wettbewerb: Acker, Algen, Algorithmen – Lyrik- und Poetrywettbewerb

Thema: In diesem Wettbewerb dreht sich alles um Bioökonomie! Ihr wisst (noch) nicht genau, was das ist? Findet es heraus. Guckt, was es schon gibt – Häuser aus Pilzkulturen, Burger aus Mehlwürmern, Verpackungen aus Algen – und versucht mit lyrischen Worten, euch dem Begriff und wofür er steht anzunähern, ihn zu begreifen und begreifbar zu machen. Beleuchtet Aspekte der Bioökonomie: Ist sie ein Ausweg aus der Umwelt- und Klimakrise? Kann sie unsere Zukunft verbessern oder birgt sie Gefahren? Kreiert verrückte Erfindungen aus nachwachsenden Rohstoffen, dichtet eine Welt, in der Menschen in Einklang mit Wasser, Erde und Luft leben und findet poetische Worte, die erklären, begeistern, mahnen und überraschen.
Zielgruppe: Menschen zweichen 12 und 26 Jahren
Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Preise: Geldpreise in Höhe von insgesamt 2.000 Euro
Einsendeschluss: 28.09.2021
nähere Informationen unter: https://www.lizzynet.de/wws/9.php#/wws/acker-algen-algorithmen-wettbewerb.php?sid=21606902057369404361649914991590

Wettbewerb: #letsGOSkills Challenge

Thema: Die anhaltende Pandemie-Situation und die damit einhergehenden Einschränkungen bei der Ausübung sportlicher Aktivitäten fördern den ungesunden Trend von Bewegungsmangel und Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen. Die #letsGOskills-Kampagne richtet sich an Kids direkt und auch an Schulen. Jeder ist aufgefordert, seine Skills zu zeigen.
Zielgruppe: Schüler, Kinder, Jugendliche
Anbieter: Gorilla
Preise:    5 GORILLA Skateboards, 3 GORILLA Longboards, 2 Nitro Snowboards, 2 Balance Boards, 20 Micro Scooter „Ramp“20 Blue Tomato Einkaufsgutscheine – jeweils im Wert von 50 Euro 30 Frisbee X-Discs, 19 GORILLA Shirts (Girls & Boys), 8 GORILLA Fußbälle2 GORILLA Coocazoo Rucksack-Sets, 110 GORILLA Dora’s Wasserflaschen, 40 GORILLA Leinen-Einkaufstaschen, 50 GORILLA Turnbeutel, 50 GORILLA Footbags, 65 GORILLA Kochhefte
Einsendeschluss: 30.09.2021
nähere Informationen unter: https://www.letsgogorilla.de/lets-go-skills-challenge

Wettbewerb: „Fair Play im Sport“ Fotowettbewerb

Thema: Die Deutsche Olympische Akademie Willi Daume e.V. (DOA) und der BDK e.V. Fachverband für Kunstpädagogik veranstalten einen Fotowettbewerb für Schüler*innen unter dem Titel „Fair Play im Sport“. Ein wichtiger olympischer und gesellschaftlicher Wert ist der Grundsatz des „Fair Play“; bei diesem Fotowettbewerb gilt es, sich mit diesem Wert genauer auseinanderzusetzen und als Fotografie zu präsentieren.
Zielgruppe: Klasse 1 bis Klasse 13
Anbieter: Deutsche olympische Akademie
Preise: verschiedene Kameras
Einsendeschluss: 03.10.2021
nähere Informationen unter: https://www.doa-info.de/akademie/neuigkeiten/672-fotowettbewerb-2021

Wiederkehrende Wettbewerbe

In dieser Spalte finden Sie Wettbewerbe, die sich jeden Monat oder jedes Jahr wiederholen. Damit bieten sie gleich mehrfach die Chance, im eigenen Interessengebiet aktiv zu werden.

Wettbewerb: „BundesUmweltWettbewerb“

Thema: Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln: Unter diesem Motto sucht der „BundesUmweltWettbewerb“ (BUW) Projekte von wissenschaftlichen Untersuchungen bis zu Medienprojekten zur Umweltbildung. Engagement zeigen und teilnehmen!
Zielgruppe: Jugendliche im Alter von 10 bis 20 Jahren
Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Preise: Geld- und Sachpreise
Einsendeschluss: jedes Jahr 15. März
nähere Informationen unter: https://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/6711/bundesumweltwettbewerb-sucht-talente-mit-nachhaltigen-ideen.html

Wettbewerb: 1000€ Sprachreisen-Stipendium für Globetrotter

Thema:Das Sprachreisen-Stipendium für Globetrotter hat zum Ziel diejenigen Sprachreisenden zu unterstützen, die verstanden haben, dass die Sprache eines Landes lernen heißt, den Austausch der Kulturen voranzubringen. Der Wettbewerbsbeitrag sollte ein Kurzvideo (max. 60 Sekunden) zum Beispiel in Form des Instagram-Story-Styles sein und kann aus Video, Fotos und Text zusammengesetzt sein. Hier wünschen wir uns, dass du uns deine persönlichen Gründe darstellst, warum du dich in deiner kommenden Sprachreise mit der von dir gewählten Sprache beschäftigst und/oder, warum du dich für das Land entschieden hast.
Zielgruppe: Für Schüler, Studenten, Erwachsene aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Anbieter: Sprachreisen.org
Preise: zweimal jährlich 1000,-€
Einsendeschluss: 31.05. und 30.11.
nähere Informationen unter: https://www.sprachreisen.org/static/stipendium

Wettbewerb: Deutscher Multimedia Preis mb21

Thema: Seit seiner Gründung im Jahr 1998 hat sich der Deutsche Multimediapreis mb21 als eines der wichtigsten Foren für digitale Medienkultur etabliert. Hier treffen junge Talente auf angehende Profis und lassen jedes Jahr aufs Neue ihren kreativen Ideen freien Lauf. Egal ob Medienkünstlerinnen oder Computerenthusiasten, Tüftlerinnen oder Frickler, Studenten oder Amateure: Bei uns können alle ihre digitalen, netzbasierten, interaktiven und crossmedialen Projekte und Produktionen einreichen, präsentieren und natürlich tolle Preise gewinnen.
Zielgruppe: für alle bis 25 Jahre, die in vier verschiedene Altersgruppen eingeteilt werden
Anbieter: Medienkulturzentrum Dresden
Preise: Pro Altersgruppe: 1. Preis: 500,-€, 2. Preis: 350,-€, 3. Preis: 150,-€
Einsendeschluss: Jährliche Ausschreibung von April bis August
nähere Informationen unter: http://www.mb21.de/

Wettbewerb: »lyrix« 2016

Thema: Die Themen der einzelnen Wettbewerbsmonate beziehen sich auf diese Exponate sowie auf ein thematisch passendes zeitgenössisches Gedicht. Die Einsendung der Gedichte erfolgt per E-Mail. Jeden Monat werden fünf Monatsgewinner gekürt, aus denen die Jury am Jahresende zwölf Jahresgewinner ermittelt. Für Lehrerinnen und Lehrer werden begleitende Unterrichtsmaterialien zu den Monatsthemen beziehungsweise den zwölf Gedichten der einzelnen Wettbewerbsmonate angeboten.
Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 10–20 Jahren
Ausschreibungsstart: jeden Monat
Preise: Einladung zu einer mehrtägigen Berlin-Reise mit Schreibwerkstätten, Performance- und Sprechtraining
nähere Informationen unter: http://www.deutschlandfunk.de/lyrix-2016.1285.de.html?dram:article_id=272656

Wettbewerb: Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Thema: Ob Englisch, Latein, Französisch, Spanisch oder Italienisch – der jährlich stattfindende Fremdsprachenwettbewerb fördert die Freude an fremden Sprachen. Schüler können in einer oder mehreren Sprachen im Einzelwettbewerb oder als Team teilnehmen. Jetzt mitmachen und in die Welt der Sprachen eintauchen!
Zielgruppe: Lernende und Auszubildende (Kategorien: SOLO, TEAM, oder TEAM Beruf)
Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Preise: verschiedene attraktive Preise
Einsendeschluss: jedes Jahr am 06. Oktober
nähere Informationen unter: https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/50/schueler-beweisen-sprachwissen-und-kreativitaet.html

Wettbewerb: Jugend testet

Thema: Sie entscheiden selbst was Sie für Stiftung Warentest testen wollen. Sie brauchen nur eine kreative Idee, ein gutes Testverfahren und eine gelungene Präsentation der Ergebnisse.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 19 Jahren – alleine, in Gruppen oder als ganze Klasse
Anbieter: Stiftung Warentest
Preise: 1. Preis 2.500,– Euro, 2. Preis 2.000,– Euro und 3. Preis 1.500,– Euro
Anmeldeschluss: im Dezember
Einsendeschluss: im Februar des Folgejahres
nähere Informationen unter: https://www.test.de/jugendtestet/

Wettbewerb: Nachhaltige Schüler-, Übungs- und Juniorenfirma

Thema: Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung von erfolgsversprechenden  Konzepten zu nachhaltigem Wirtschaften, die sich im Rahmen einer bestehenden oder neu gegründeten Schüler-, Übungs- oder Juniorenfirma (SÜJ-Firma) umsetzen lassen. Als Orientierung sollen die Leitsätze der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) dienen. Die zwölf Leitsätze decken inhaltlich die drei Säulen der Nachhaltigkeit (Ökonomie, Ökologie und Soziales) ab und ermöglichen es, Ansatzpunkte für nachhaltigkeitsrelevante Strategien zu identifizieren.
Zielgruppe: Lernende der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen
Anbieter: Land Baden-Württemberg
Preise: sechsmal  500,-€
Einsendeschluss: März des Jahres
nähere Informationen unter: http://www.bne-bw.de/fileadmin/downloads/Wettbewerbe/Flyer_Schuelerfirmen.pdf

Wettbewerb: „denkmal aktiv“ – Kulturerbe macht Schule

Thema: Gebaute Geschichte erleben, das Kulturerbe als Teil der eigenen Historie erkennen sowie die Chance ergreifen, sich für den Erhalt eines Baudenkmals zu engagieren – das sind die Ziele von „denkmal aktiv“. Ob im Unterricht, in Form von Schul-AGs oder als Ganztagsangebot – im Zentrum von „denkmal aktiv“ stehen die Erkundung und Erforschung des kulturellen Erbes im direkten Lebensumfeld der Schülerinnen und Schüler. Interessierte Schulen können sich mit einer frei gewählten Projektidee bei der Stiftung bewerben.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II
Anbieter: Deutsche Stiftung Denkmalschutz / UNESCO
Preise: 2000,–€
Einsendeschluss: Jährliche Ausschreibung und Bewerbung zwischen März und Mai
nähere Informationen unter: http://www.denkmal-aktiv.de/

Wettbewerb: Preis für demokratische Schulentwicklung

Thema: Der Preis zeichnet Schulen aus, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie als Lebens-, Gesellschafts-, und Herrschaftsform mit zu gestalten können.
Zielgruppe: Schulen aller Formen und Schulstufen.
Anbieter: Kooperation und finanzielle Beteiligung der Heinrich Böll Stiftung e.V., der Zukunftsstiftung Bildung der GLS Bank, der Freudenberg Stiftung sowie einer Reihe von Landeskultusministerien.
Preise: 5000,-€
Einsendeschluss: jährlich 15.04.
nähere Informationen unter: http://www.demokratieerleben.de/derpreis/

Wettbewerb: Der Deutsche Schulpreis

Thema: Der Deutsche Schulpreis fördert mit der Auszeichnung guter Schulen die Vorbildwirkung erfolgreicher Praxisbeispiele und die Innovationsbereitschaft der Schulen in Deutschland. Der Preis würdigt beides, den Weg und die Ergebnisse exzellenter Schulen. Nicht der einmal erreichte Stand ist ausschlaggebend, betrachtet wird die gesamte Entwicklung einer Schule: ihr eigener Weg, die besonderen Voraussetzungen, Chancen und Schwierigkeiten und ebenso die weitere Entwicklungsplanung. Entscheidend ist deshalb nicht, ob eine Schule schon als Leuchtturm in der Bildungslandschaft bekannt ist. Angesprochen werden vielmehr gerade auch solche Schulen, die sich noch am Anfang eines Weges sehen und dabei besonderes Engagement, innovative Methoden und qualitätswirksame Entwicklungsschritte erkennen lassen.
Zielgruppe: alle Schulen
Anbieter: Robert-Bosch-Stiftung
Preise: Die Schulen erhalten als Hauptpreis 100.000,–€, viermal 25.000,–€ und jede nominierte Schule erhält als Anerkennungspreis 2.000,–€
Einsendeschluss: jährlich im Oktober
nähere Informationen unter: http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/53126.asp

Wettbewerb: Informatik Biber und Bundeswettbewerb Informatik

Thema: Der Informatik-Biber ist ein jährlich im November stattfindender Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 5 bis 13. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Interesse an Informatik zu wecken und die Vielseitigkeit und Bedeutung der Informatik zu zeigen. Die Aufgaben können daher ohne Vorkenntnisse gelöst werden.
Zielgruppe: Der Informatik-Biber wird in vier Altersstufen durchgeführt:

  • Jahrgangsstufen 5 und 6
  • Jahrgangsstufen 7 und 8
  • Jahrgangsstufen 9 und 10
  • Jahrgangsstufen 11 bis 13

Anbieter: Träger der Initiative BWINF sind die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik.
Preise: Sachpreise
Einsendeschluss: jährlich im September
nähere Informationen unter: http://www.informatik-biber.de/