Fünf Jahre Schulpartnerschaft mit Ste.Marie-aux-Mines, Frankreich

Bereits zum fünften Mal konnten wir französische Schülerinnen an der Albert-Schweitzer-Schule begrüßen. Im Rahmen unserer Schulpartnerschaft mit der Schule “Lycée polyvalent Louise Weiss” in Ste.Marie-aux-Mines haben wir somit eine kleine Tradition aufgebaut, wofür wir sehr dankbar sind.

An der ASS wird „getrickst“

Am 12.2.2020 traf sich eine Gruppe von Berufspraktikantinnen der Fachschule für Sozialpädagogik zu einem ganztätigen Stop-Trick-Workshop unter der Leitung von Frau Dr. Isabelle Evers.

Dada Lyrikshow

Sehr geehrte Damen, Herren und alles dazwischen, es freut uns sehr, dass Sie sich für Kultur interessieren. Heute im Programm: der Dadaismus. Am Freitag und Samstag den 17. und 18. Januar um 20.00 Uhr und am 19. Januar um 18.00 Uhr haben Sie im Schülercafé der Albert-Schweitzer-Schule die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die konventionelle Kunst hinter sich zu lassen.

Informationsveranstaltungen zu den Ausbildungsberufen an der ASS

am 27. und 28.01.20 finden Informationsveranstaltungen an der Albert-Schweitzer-Schule zu den Ausbildungsberufen Kinderpflege, Erzieher/Erzieherin, genrealistische Pflegeausbildung, Altenpflegehilfe und Altenpflegehilfe für Menschen mit Migrationshintergrund statt.

Workshop Kommunikationstraining

In diesem Schuljahr haben am Kommunikationsworkshop nicht nur angehende Mediatoren, sondern auch Sanis und SMV-Mitglieder teilgenommen. Insgesamt waren es 14 Lernende aus verschiedenen Schultypen (2BFS, SGG, 1BKSP, 3BFA) teil.

Hauptschulabschluss ist kein Scheitern

Hier finden Sie einen Zeitungsartikel vom 14.11.2019 (S. 3) der Rhein-Neckar-Zeitung.

Pionierarbeit in der Pflegeausbildung

Der Auftritt des Improvisationstheaters „Die Improtöre“ war neben der stimmungsvollen musikalischen Umrahmung durch Edgar Tüser der kulturelle Höhepunkt der Feier anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Altenpflegeausbildung an der ASS. Zuvor hatte Schulleiter Oliver Frank die geladenen Gäste begrüßt, darunter Vertreterinnen und Vertreter der Kooperationseinrichtungen sowie viele ehemalige Lehrkräfte, die in den vergangenen 30 Jahren in der Abteilung unterrichtet haben.

Als Stars gefeiert

„Sie sind Stars, die man feiert und bejubelt. Stars, die es verdient haben, über den Inbegriff von Rum, Macht und Glamour, den roten Teppich, zu schreiten.“ Mit diesen ehrwürdigen Worten wurden die Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe von der Albert-Schweitzer-Schule in Sinsheim verabschiedet.

Abschlussfeier BKP II und BFS

Vor voll besetztem Haus konnte am Dienstag, den 16.7.19 um 19:00 Uhr die gemeinsame Abschlussfeier des Berufskollegs für Gesundheit und Pflege II und der Berufsfachschule für Hauswirtschaft und Pflege der Albert-Schweitzer-Schule Sinsheim eröffnet werden.

Kunst am Kasten – die Heimattage 2020

Die Klasse 2BFHK2, angehende Kinderpflegerinnen aus der Albert-Schweitzer-Schule Sinsheim begann mit der Gestaltung der Stromkästen am 8. April 2019, das Wetter war an diesem Tag etwas ungemütlich: Nur 8°C und bewölkt aber trocken. Den Schülerinnen taten früh um 8:00 Uhr zwar vor Kälte  die Finger weh, dies hielt sie jedoch nicht davon ab, die Pinsel zu schwingen.

Ein Sommernachtstraum

Am 16.05.19 war es endlich soweit: das Ensemble des Theaterkurses unserer Dreizehner durfte ihr Abschlussstück „Ein Sommernachtstraum“ auf die heimische Bühne bringen.

Ankündigung Theater: Ein Sommernachtstraum

Literatur- und Theaterkurs SGG13: Aufführungen am 16.05.19 um 19:00 Uhr, am 18.05.19 um 20:00 Uhr und am 19.05.19 um 18:00 Uhr im Schülercafé.